NIB Capital

Der Hauptsitz der NIB Capital umfasst 40.000 m² Bürofläche und 800 neue Parkplätze.
Die schräg nach oben verlaufende Rasenfläche verbirgt die gemeinschaftliche Eingangshalle und das Parkhaus. Vom Weg aus erscheint der Entwurf wie ein grüner Campus mit fünf einzelnen Villen mit je eigenem Aussehen. Von der erhöhten Busspur aus und der geschützten Fußgängerzone dominiert das lange Glasgerüst der Halle, die die Büroräume mit den Kongresssälen, dem Fitnessraum, die Kindertagesstätte und der Betriebskantine verbindet.

Die durchgehende Höhe der zwei kurzen Büroflügel akzentuiert den Haupteingang. Die abnehmende Höhe der drei langen Flügel bis hin auf den Rasen gewährt dem Mitarbeiter einen Blick über die weiten Polder.

TEILEN

DATEN

Auftraggeber:

Kantoren Fonds Nederland, AM

Fachplaner:

Paul van Beek Landschappen

Entwurf:

2002