Wohnhauserweiterung Van den Bosch

Ein markantes Loft auf dem Dach eines Reihenhauses. Da ein Umzug keine Option war und das Haus zu klein, wurde beschlossen, eine Erweiterung auf dem Dach vorzunehmen. Der neue Dachaufbau bietet Platz für ein großes Elternschlafzimmer, eine gemütliche Arbeitsecke und ein modernes Badezimmer.

Um das existierende Fundament nicht extra zu belasten, wurde ein leichtes Holzgerüst gewählt. Im Kontrast zu dem bunten Mauerwerk im unteren Bereich wurde der Dachaufbau mit glatten grauen Schiefersteinen verkleidet. In dem dichten Dach wurden die Regenrinnen verarbeitet und das Panoramafenster an der Außenseite bildet ein auffallendes Element.

TEILEN

DATEN

Auftraggeber:

Michel van den Bosch

Generalunternehmer:

Leen Graeper

Lieferung:

2007