Ökologisches Wohnen und Arbeiten

m Masterplan für Verde Vista sind entlang der Autobahn Gebäude mit Büroräumen, Geschäften und Wohnungen zu finden und im Hinterland eine Reihe von Inseln mit Wohnungen und Einfamilienhäusern am Wasser.
Für die zwei mittleren Parzellen und Inseln haben die S2 Architekten die grünen Ambitionen buchstäblich im Profil umgesetzt: die niedrige, offene und grüne Wohnbebauung am Rande des Polders steigt allmählich bis zu den hochgeschlossenen Lärmschutzwänden mit Büroräumen entlang der Autobahn an.

Die Dächer sind mit Solarzellen und Bepflanzungen bedeckt. Durch den Wechsel der besten Neigungswinkel für die Sonnenkollektoren (30° Süd) und die Bepflanzung (10° Nord) entsteht eine überraschend abwechslungsreiche Dachlandschaft. Durch den leicht ansteigenden Querschnitt schauen alle oberen Büroetagen und Wohnungen auf eine grüne Dach- und Polderlandschaft.

TEILEN

DATEN

Auftraggeber:

AM Vastgoed

Fachplaner:

BDP Khandekar, BNB architecten, Zzesto, 3Deek

Entwurf:

2008