Open Air-Theater Vondelpark

Bei der Neugestaltung des Vondelparks wurde der gepflasterte ovale Hof in der Mitte als Open Air-Theater Vondelpark erdacht. Von dem aktuellen, zeitlich begrenztem Theater bleibt das Podium und eine Anzahl an Containern das ganze Jahr über stehen, doch die Tribünen, die Technikräume und das Restaurant werden nach jedem Sommer wieder abgebaut.

Da sich die Vorbereitungen für ein permanentes Theater verzögern, werden die festen Elemente mit Farbe aufgefrischt. Die neutralen Töne an der Innen- und Außenseite sorgen dafür, dass das Gebäude den Park und die Präsentationen nicht übertrumpft. Die bunte Stahlkonstruktion unter dem bestehenden Dach bildet dabei eine fröhliche Ausnahme.

TEILEN

DATEN

Auftraggeber:

Frans de Vries Productions

Generalunternehmer:

gemeente Amsterdam

Lieferung:

2011