Download Struktur des Atomkerns by Cohen B PDF

By Cohen B

Show description

Read Online or Download Struktur des Atomkerns PDF

Similar german books

Der Damon und Fraulein Prym

Das kleine Dorf Viscos, wo das Leben in der Zeit stillzustehen scheint, ist der Schauplatz einer Schlacht zwischen dem Guten und dem B? sen. Chantal Prym – ein M? dchen, hin- und hergerissen zwischen dem Engel und dem Teufel, die sie in sich tr? gt – und andere Personen geraten in einen Konflikt mit Fragen ?

Extra resources for Struktur des Atomkerns

Sample text

Daher stoßen sie sich gegenseitig sehr stark ab, allerdings nur so lange, bis sie sich einander auf 10–12cm genähert haben; dann kommen nämlich die Kernkräfte, die in kurzen Abständen wirken, zur Geltung. Die Kraft dieser Abstoßung ist uns durchaus bekannt: es ist die Kraft, die notwendig ist, um Stahl auf ein sehr kleines Volumen zu komprimieren. In normalem Stahl (wie auch in jedem anderen festen Körper) sind die Atomkerne etwa 10–8cm voneinander entfernt. h. man müßte beispielshalber einen Stahlträger von der Höhe des Empire State Building auf eine Länge von nur 2½ cm zusammendrücken!

Daher geschieht es ziemlich oft, daß ein solcher Kern, der als Alphateilchen bezeichnet wird, emittiert wird. Beispielsweise beträgt bei einem Atomkern innerhalb eines Massenbereiches, wo B konstant bei 8 MeV liegt, die Bindungs- Nukleonenzerfall 41 energie von zwei Neutronen und Protonen 4 · 8 MeV=32 MeV, hingegen nur 4 · 7 MeV*=28 MeV im Alphateilchen. Es sind also nur 4 MeV (32–28) notwendig, um ein Alphateilchen aus dem Kernverband zu lösen gegenüber den 8 MeV, die erforderlich sind, um ein einzelnes Nukleon aus dem Kern zu nehmen.

Die Teilchen, die bei diesem Zerfallsprozeß ausgesandt werden, sind regelrechte Geschosse, die mit einer Geschwindigkeit von Zehntausenden von Kilometern pro Sekunde aus dem Kern geschleudert werden; für die Entwicklung der Atomphysik hatten sie große Bedeutung: Man entwickelte Methoden, das Vorhandensein dieser Teilchen nachweisen und ihre Eigenschaften messen zu können; aus solchen Messungen resultiert ein großer Teil unseres Wissens um die Vorgänge in Atomkernen. Die drei hauptsächlichen Formen des Kernzerfalls sind: Emission von Gammastrahlen, Betazerfall und Emission von Nukleonen.

Download PDF sample

Struktur des Atomkerns by Cohen B


by Charles
4.2

Rated 4.27 of 5 – based on 45 votes